Sie sind hier: Startseite / Schule / Gesamtelternvertretung / Sommerfest 2011

Sommerfest 2011

Die GSV hatte einen Wunsch - und die GEV erfüllte ihn.

Zum Abschluss des Schuljahres organisierten GSV, GEV und die "Freunde der GvB" ein

Sommerfest

als fröhliches Zusammentreffen von Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern und Eltern.

Es war für jeden Geschmack etwas dabei - ob Torwand-Schießen oder Schokokuss-Schleuder; die Hüpfburg für die kleinen Gäste; Marktstände, die zu Kaffee und Kuchen, kühlen Getränken und Wassereis einluden; klebrige Zuckerwatte oder Würstchen vom Grill.

Auch das Bühnenprogramm war vielfältig -

eingeleitet von der Bläserklasse unter der Leitung von Frau Schütze; begleitet von der professionellen Moderation der Schülersprecher Sophia Härtel und Jan Auswitz; besucht nicht nur von den Schulangehörigen, sondern auch von einer Reihe von Gästen, zu denen der Bezirksbürgermeister Frank Balzer und Dr. Frank Steffel, MdB, Stadtrat Thomas Ruschin und Mieke Senftleben, Mitglied des Abgeordnetenhauses, zählten.

Zum Programm gehörten die Ehrungen der Jahrgangsbesten, der besten Sportler, der besonders Engagierten, der Abschied nehmenden Lehrkräfte und des Gründungsvorstands des Fördervereins. Großen Anklang fand auch der Magister Primus, mit dem die Schülerschaft erstmals ihre „Besten“ aus dem Kollegium ehrte.

Zur abschließenden Party legte DJ Rajko auf.

Für das nächste Sommerfest wünschen wir uns lediglich besseres Wetter.

zurück zur GEV-Seite